All Hearts Foundation

Die All Hearts Foundation mit Sitz in Accra, Ghana, unterstützt benachteiligte Kinder in der Region, indem Computerkurse, Literaturangebote, Mentorenprogramme, sowie moralischen Beistand und finanzielle Unterstützung bei Schulgebühren und Schulmaterialien angeboten werden. Ziel der All Hearts Foundation ist, Kinder mittels Bildung auf ihrem Weg zu selbstbewussten und mündigen Individuen zu begleiten und ihnen die Möglichkeit zu geben, aus dem Armutskreislauf (Kinder wachsen in Armut auf – keine ausreichende Schulbildung – keine Chancen auf dem Arbeitsmarkt – gründen eigene Familie in Armut) auszubrechen. Dabei wird auch auf den Gesundheitszustand der Kinder geachtet und – wenn nötig – für medizinische Hilfe gesorgt.

Die Leiterin der Allhearts Foundation, Peninah (Penny) Osei Poku war unsere Koordinatorin, während wir Gründungsmitglieder 2014 in Ghana waren. Daher kennen wir Penny persönlich, zudem kennt sie  unsere Projekte sehr gut, wodurch wir eine erfolgreiche Zusammenarbeit gewährleisten können.

Aus der coronabedingten Schulschließung ist die „library on wheels“ entstanden, eine Bücherei auf Rädern, welche auch jetzt, wenn die Schulen wieder geöffnet haben, weitergeführt und von uns unterstützt werden soll.

Um die Lesekompetenz der Schülerinnen und Schüler zu verbessern und damit zukünftige Lernerfolge zu erzielen, besucht ein Team aus Ehrenamtlichen die Schulen außerhalb der regulären Unterrichtszeiten und verteilt Bücher an die Kinder. Unterstützt wird Penny hierbei unter anderem von ihrer Mutter, einer ehemaligen Lehrerin, die den Kindern vorliest und gemeinsam mit ihnen über die Bücher spricht.

Da in Ghana besonders Kindern aus finanziell schwachen Haushalten das Lesen schwerfällt, wird gemeinsam gelesen und kostenlose Lektüre zur Verfügung gestellt. Bei Beobachtungen an ghanaischen Schulen fiel auf, dass viele Kinder zwischen 7 und 11 Jahren schon beim Lesen von Wörtern mit 3-5 Buchstaben Schwierigkeiten haben und von den Eltern keine Unterstützung erhalten können, da diese ebenfalls weder gut Lesen, noch Schreiben können. Daher ist eine außerschulische Leseförderung, die motiviert und den Spaß am Lesen vermittelt, eine Initiative, die wir unterstützen wollen.

Indem wir die „library on wheels“ der Allhearts Foundation durch den Verkauf von second hand Büchern finanziell unterstützen, können weitere Bücher, sowie die Fahrtkosten zu den verschiedenen Schulen gezahlt werden. Dafür werden die vier von uns unterstützten Schulen ab jetzt regelmäßig besucht.

Im Zuge dieser Zusammenarbeit unterstützen wir die „library on wheels“, eine Bücherei auf Rädern, die Schulen in Ghana besucht, um mit den Kindern lesen zu üben und ihnen Freude an Literatur zu vermitteln.

Und wie könnten wir das besser unterstützen, als mit Büchern?

Daher haben wir eine Partnervermittlung für second hand Bücher gestartet, wo ihr euer Blind Date mit einem Buch finden könnt. Mit dem Prinzip „Spenden gegen ein Dankeschön“ können wir nicht nur vielen Kindern in Ghana den Zugang zu Literatur ermöglichen, sondern wir agieren auch unserer Umwelt zu liebe nachhaltig. Die ausgewählten Bücher die wir als „Dankeschön“ verschicken sind zwar bereits gelesen worden, doch befinde sich alle in einem sehr guten Zustand – Denn wir kennen es doch alle, man liest ein Buch und danach steht es Ewigkeiten im Regal. Diesen längst vergessenen Büchern möchten wir ein neues Leben schenken und einen anderen Leser damit (hoffentlich) begeistern. 

Euer Schrank ist voller vergessener Bücher ?

Dann tauscht sie einfach aus! 

Schickt uns eure alten Bücher als Spende und sucht euch neue aus unserer Bücherliste aus!

Zur Bücherliste gelangt ihr indem ihr auf den gelben Button unter dem Bild klickt.

Den Preis (=Spende) für die Bücher bestimmt ihr, alle Spenden gehen direkt an die All Hearts Foundation, damit neue Bücher gekauft und die Fahrtkosten zu den Schulen gezahlt werden können.

Ihr wollt eure Bücher aussortieren und möchtet sie auch noch für einen guten Zweck spenden ? Dann würden wir uns sehr freuen, wenn ihr uns unter info.bunterbundghana@gmail.com kontaktiert!